Gewerbeflächen

Investieren in Augsburg - Der Standort für Unternehmer

Luftbild Augsburg Innovationspark
copyright: Thomas Hosemann

Unternehmen finden in Augsburg exzellente Standortvoraussetzungen für ihren Erfolg. Im Umkreis von 100 Kilometern gibt es ein Potenzial von rund 200.000 Firmen. Besonders erfolgreich ist die Augsburger Wirtschaft in den Kompetenzfeldern Faserverbund, Mechatronik & Automation, Umwelttechnik und IT. In diesen Bereichen hat sich der Produktionsstandort Augsburg national und international einen Namen gemacht. Mit dieser "extra value" Standortqualität ist die Stadt Augsburg für viele die erste Wahl. Existenzgründer können ihre ersten Schritte in einem der beiden Gründerzentren UTG (Umwelt-Technologisches Gründerzentrum) oder aitiRaum machen.

Unternehmer finden die Gewerbeflächen, die sie brauchen: Sei es im werbewirksamen, kundennahen Gewerbegebiet Südtiroler Straße, im Umwelt Park an der A8, im Air Park mit Flugplatzanschluss oder im zentrumsnahen Sheridan Park.

Der Augsburg Innovationspark ist ein zukunftsweisendes Projekt der Region Augsburg. Auf einem 70 Hektar großen Gelände entsteht zentrumsnah einer der größten Innovationsparks Europas, zu dem auch das Technologiezentrum Augsburg gehört. Auf dem modernen Campusgelände in unmittelbarer Nachbarschaft zum Technologiezentrum entsteht ein Quartiersplatz, an desse östlicher Seite das Baufeld 40 bebaut werden soll.

Eine Übersicht über städtische und private Gewerbegrundstücke und Objekte, die zum Verkauf stehen, bietet das Standortportal

Gewerbe- und Industriegrundstücke der Stadt

Die Stadt Augsburg bietet zahlreiche attraktive Gewerbegrundstücke in verschiedenen Stadtteillagen zum Verkauf an. Eine Übersicht der verfügbaren Grundstücke erhalten Sie hier.

Güterverkehrszentrum Region Augsburg

Das GVZ Region Augsburg im Städtedreieck Augsburg-Neusäß-Gersthofen hat sich als ein attraktiver Standort für Logistikimmobilien und marktfähige Transportleistungen etabliert. Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.gvz-augsburg.de