A³ Immobilienkongress Augsburg

Schöne neue Bürowelten

Über 250 Branchen-Vertreter waren am 9. Mai beim 6. A³ Immobilienkongress Augsburg gespannt auf das Fachprogramm, den fachlichen Austausch und die Exkursionen zum Gaswerk Augsburg und dem trendigen Schlachthof Quartier.

Der Immobilienkongress  war erneut eine hochwertige Plattform für den Wissensaustausch und das Networking für die Immobilienbranche, Politik und Verwaltung.

Eva Weber, 2. Bürgermeisterin und Wirtschaftsreferentin, begrüßte die Kongressteilnehmer mit den Worten, die aktuelle Dynamik weiterzutragen und fortzusetzen. Der Augsburg Innovationspark und die Universitätsmedizin - um zwei Beispiele zu nennen - sind Impulsgeber, die für die Standortentwicklung und damit auch für die Immobilienwirtschaft in der gesamten Breite schon jetzt eine enorme Wirkung entfalten.

Artikel auf b4bSchwaben.de

Andreas Thiel, Eva Weber und Benjamin Dierig beim Immobilienkongress. 
Fotos: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN