Austausch mit Delegation aus Tunesien (Abfallwirtschaft)

Im Rahmen eines "Bayern - Fit for Partnership (BFP) Projektes“ wird eine Delegation aus Tunesien nach Bayern reisen, um sich über die hiesige Abfallwirtschaft zu informieren.

Für bayerische Unternehmen besteht die Möglichkeit, sich und ihre Produkte, Technologien und Dienstleistungen zu präsentieren. Der Umweltcluster Bayern unterstützt die IHK Akademie München und Oberbayern bei der Programmgestaltung.

Bei Interesse am Austausch mit der Delegation können Sie sich gern an das Umweltcluster Bayern wenden. Ansprechpartnerin ist Laura Jantz-Klinkner (laura.jantzumweltclusternet, Tel. +49 821 455 798-24).

"Bayern - Fit for Partnership" wird von Bayern International gefördert.