Fokus N - groß und schräg!

In bekanntem Format, aber wieder einmal in größerem Rahmen, präsentiert der AK Unternehmerische Verantwortung der Lokalen Agenda 21 in der Handwerkskammer für Schwaben am 20. November 2020 von 8:00 bis 13:00 Uhr verschiedene Themen rund um enkeltaugliche Nachhaltigkeit.

Dieses FOKUS N-Frühstück bietet den Teilnehmer*innen wieder eine halbtägige Plattform mit inspirierenden Pitches, Workshops zur Vertiefung und Platz für lebendigen Austausch zum Thema „Nachhaltigkeit mit System“.

Viele interessante Frühstücksveranstaltungen zu unternehmerisch relevanten Nachhaltigkeitsthemen haben in den letzten Jahren stattgefunden und finden seither begeisternden Zuspruch. Einmal mehr bekommen nun neue interessierte Unternehmer*innen die Möglichkeit, Themen enkeltauglicher Nachhaltigkeit zu vertiefen.

Beginnend mit dem gemeinsamen Frühstück wird es neben einem mitreißenden Keynote Vortrag von Dr. Franz Ehrnsperger (Gründer und Inhaber der Biobrauerei Lammsbräu), zwei parallel laufende Workshops zu den Themen "Deutscher Nachhaltigkeitskodex" und "Gemeinwohlökonomie" geben.

Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit (bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl!) finden Sie auf der Webseite von Fokus N