Neuer Vorstand der IG Zwölf-Apostel-Platz

Die Interessengemeinschaft Zwölf-Apostel-Platz hat einen neuen Vorstand. Gewählt wurden Optiker Kurt Hacker als 1. Vorsitzender, Bäcker Frank Schubert als sein Stellvertreter, Felix Rehm als Schriftführer und Marina Kaminski als Kassiererin.

Die IG Zwölf-Apostel-Platz ist ein Zusammenschluss der Geschäftsleute in dem seit 1969 bestehenden Nahversorgungszentrum von Hochzoll-Süd. Die Aktionsgemeinschaft organisiert Veranstaltungen und trägt zur Belebung und Weiterentwicklung der Platzlage bei.