Ohne Ausbildung keine Zukunft – Bund startet Förderprogramm für Ausbildungsbetriebe

Mit dem Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern" will die Bundesregierung den Stellenwert der Ausbildung auch und gerade in Zeiten der Corona-Pandemie betonen.

In Umsetzung des vom Koalitionsausschuss am 03. Juni beschlossenen Maßnahmenpakets "Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken" können von der Corona-Krise betroffene Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) eine Prämie bekommen, wenn sie Ausbildungsplätze erhalten, zusätzliche Ausbildungsplätze schaffen oder Auszubildende übernehmen, deren Betrieb wegen Corona insolvent ist.

Details zu den Fördermöglichkeiten finden Sie auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit