Stadt-Umland-Gespräch zur strategischen Einzelhandelsentwicklung

Bei der Entwicklung des Einzelhandels stehen Kommunen vor großen Herausforderungen. Nach dem Auftakt zu einem interkommunalen Austausch über die regionale Einzelhandelsentwicklung im vergangenen Herbst hat Augsburgs zweite Bürgermeisterin Eva Weber jetzt im Rahmen des ersten Augsburger Stadt-Umland-Gesprächs zum Strategieworkshop eingeladen. Warum es wichtig ist, das Stadt und Umland miteinander über den Einzelhandel sprechen, erläutert Eva Weber in ihrer Funktion als Augsburger Wirtschafts- und Finanzreferentin.