Startschuss: Wochen der Nachhaltigkeit im Wirtschaftsraum Augsburg

Diesen Donnerstag, am 11. Oktober 2018, starten die Wochen der Nachhaltigkeit im Wirtschaftsraum Augsburg. Hier werden zahlreiche Veranstaltungen mit Workshops und Platz für Diskussionen rund um das Thema Nachhaltigkeit angeboten. Sieben Wochen lang, bis zum 29. November, bieten diese Events für Wirtschaftsakteure aus allen Branchen, aber auch für interessierte Bürger eine Plattform: zum Austausch von Erfahrungen, zum Gewinn neuer Erkenntnisse und zum Kennenlernen bestehender Angebote rund um nachhaltiges Wirtschaften in der Region Augsburg.

Unabdingbar aber unerreichbar, eine Gefahr oder ein Garant für Wachstum, eigentlich selbstverständlich und dann wiederum nicht: Nachhaltigkeit ist schwer zu definieren und bedeutet für jeden etwas Anderes. Eines steht jedoch fest: Das Thema polarisiert. Und immer mehr Menschen sind der festen Überzeugung, dass in diesem Bereich mehr geschehen muss. Rohstoffknappheit, Hungersnöte, Klimawandel und globale Konflikte werfen allesamt Fragen rund um das Thema Nachhaltigkeit auf. Eines Teils dieser Fragen will sich die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zusammen mit ihren Partnern annehmen. Dabei spiegeln die Wochen der Nachhaltigkeit die große Bandbreite dieses Themas wider.

Das sind die Veranstaltungen zwischen dem 11. Oktober und dem 29. November 2018, die von verschiedenen Unternehmen, Kommune, Vereinen, Institutionen und Arbeitsgruppen angeboten werden (alle Veranstaltungen sind auch unter www.nachhaltigkeitswochen-A3.de zu finden):

Umweltkompetenz vor Ort im Historischen Wasserwerk Augsburg

Die nachhaltige Wasserversorgung Augsburgs hat seit 1879 ihren Ursprung im Historischen Wasserwerk. Noch heute werden hier rund 95 Prozent des Trinkwassers gewonnen.
Datum: 11. Oktober 2018
Ort: Historisches Wasserwerk Augsburg
Infos unter: www.kumas.de


Digitalisierung und christliches Menschenbild - Annäherung an einen Epochenwandel

Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer fördert den Dialog zwischen Kirche und Wirtschaft, um Impulse zu verleihen und sich den ethischen Herausforderungen zu stellen.
Datum:16. Oktober 2018
Ort: the box
Infos unter: www.boxenstopp-augsburg.de


25. IAVE Weltfreiwilligenkonferenz

Die IAVE Weltfreiwilligenkonferenz findet zum ersten Mal in Deutschland statt und ist das wichtigste Treffen für Engagierte aus aller Welt, die sich lokal oder international freiwillig einsetzen, um in ihren Ländern nachhaltig die Lebenssituation zu verbessern. Unter ihnen sind nationale und internationale Führungspersönlichkeiten.
Datum: 17. bis 20. Oktober 2018
Ort: Kongress am Park
Infos unter: www.iave.org/wvc2018


13. vmm MITTELSTANDSFRÜHSTÜCK

Werte, Wertschätzung und New Work: Wie Unternehmer Fachkräfte für sich begeistern.
Datum: 19. Oktober 2018
Ort: Sheridan Tower Augsburg
Infos unter: www.B4BSCHWABEN.de


Holzbau - es geht hoch hinaus!

Für Architekten, Planer, Ingenieure, Holzbauer, Bauherren und Interessierte: Exkursionen zu Beispielen für mehrgeschossigen Holzbau in der Region.
Datum: 29. Oktober 2018
Ort: Sheridan Park Augsburg
Infos unter: www.netzwerkholzbau.de


Holzbau Kompakt 2018: Mehrgeschossiger Holzbau

Veranstaltungsreihe für Bauingenieure, Architekten, Holzbauer, Studierende des Bauingenieurwesens und der Architektur.
Datum: November
Ort: Hochschule Augsburg
Infos unter: www.netzwerkholzbau.de


Palmöl - umstrittener Rohstoff aus dem Regenwald

Palmöl befindet sich in vielen Produkten. Dabei hat der Anbau häufig gravierende Folgen für die Umwelt. Hier werden kritische Punkte aufgezeigt und Alternativen diskutiert.
Datum: 8. November 2018
Ort: Annahof Augsburg
Infos unter: www.bayern.oikocredit.de


Wo ein T-Shirt entsteht

Näherinnen aus Indien berichten über geschlechterspezifische Gewalt am Arbeitsplatz. Wie können Frauen sich dagegen wehren und wie können wir sie dabei unterstützen?
Datum: 12. November 2018
Ort: Staatliches Textil- und Industriemuseum tim
Infos unter: www.verbraucherservice-kdfb.de


Augsburg Innovationspark aktuell

Der Augsburg Innovationspark ist das bayerische Zentrum für Ressourceneffizienz. Neben einem Überblick zu aktuellen Entwicklungen bieten die Uni Augsburg und Fraunhofer Einblicke in den Neubau des Material Ressource Management Institutes und der Green Factory, beide derzeit im Bau.
Datum: 13. November 2018
Ort: Technologiezentrum Augsburg
Infos unter: www.regio-augsburg-wirtschaft.de


14. Bayerische Wassertage

Als Austauschplattform und Treffpunkt der Branche bietet dieser Fachkongress mit Ausstellung zahlreiche Infos zu wasserrechtlichen und -technischen Fragestellungen.
Datum: 14. Bis 15. November 2018
Ort: Bayerisches Landesamt für Umwelt
Infos unter: www.kumas.de


2. Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ // NEUE ARBEIT

Spannender Input und Arbeitstische rund um das Thema New Work, mit dem renommierten Sozialpsychologen und Buchautor Prof. Dr. Harald Welzer.
Darum: 15. November 2018
Ort: Parktheater Kurhaus Göggingen
Infos unter: www.nachhaltigkeitstag-A3.de


Verleihung des Augsburger Zukunftspreises 2018

Die Stadt Augsburg zeichnet jährlich vorbildliche Projekte aus. 2018 erstmals in der Kategorie "nachhaltigstes gewinnorientiertes Augsburger Unternehmen".
Datum: 16. November 2018
Ort: Rathaus Augsburg
Infos unter: www.nachhaltigkeit.augsburg.de/zukunftspreis


Preisverleihung des Wettbewerbs "Projekt Nachhaltigkeit"

Unter dem Titel "Projekt Nachhaltigkeit" zeichnet der Rat für Nachhaltige Entwicklung Initiativen und Projekte aus, die sich für eine nachhaltige Entwicklung in der Gesellschaft einsetzen.
Datum: 19. November 2018
Ort: Rathaus Augsburg
Infos unter: www.renn-netzwerk.de


Bayerische Nachhaltigkeitstagung

Fachlicher Input und Erfahrungsaustausch über nachhaltige Handlungsansätze auf lokaler Ebene, unter anderem beim "Zukunftsmarkt" und einem "Wandelplenum".
Datum: 20. November 2018
Ort: Kongress am Park Augsburg
Infos unter: www.renn-netzwerk.de/sued

FOKUS N - früh und schräg! ganz groß

Die Frühstücksreihe beschäftigt sich an diesem Tag unter anderem mit den Themen "Kundengewinnung", "Systematische Nachhaltigkeit" sowie "Mitarbeitergewinnung und -bildung".
Datum: 23. November 2018
Ort: Handwerkskammer für Schwaben
Infos unter: www.fokus-n.de


Genossenschaft & Nachhaltigkeit: Welche Chancen bietet ein WIR in Sachen Geld?

In der Zukunftswerkstatt treffen Teilnehmer auf Genossen
schafts-Experten und ergründen die Möglichkeiten dieser Rechtsform im Bereich Nachhaltigkeit.Datum: 28. November 2018
Ort: Annahof Augsburg
Infos unter: www.blancapohl.com/finanzcafe


Arbeit 4.0 gleich Werte 4.0?

Diskussion rund um die ethischen Grundlagen der Digitalisierung mit Prof. Dr. Harald Bolsinger aus Schweinfurt (per Skype zugeschaltet) und weiteren Gesprächspartnern.
Datum: 29. November 2018
Ort: the box
Infos unter: www.boxenstopp-augsburg.de

 

Quelle: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH