Neurolab Vital: Alles gegen Stress

Anne Bieger ist in die Fußstapfen ihres Vaters Dr. med. Wilfried Bieger getreten: Dieser hatte schon vor Jahrzehnten entdeckt, dass eine Aminosäuren-Kur gegen zeitweisen Stress wirken kann. Als Arzt entwickelte er Produkte für Ärzte und Heilpraktiker. Die Produkte von "Neurolab Vital" aus Augsburg sind allerdings für Endverbraucher gedacht, die sich mit Nahrungsergänzungsmitteln selbst aus der Stressfalle helfen wollen.

Anne Bieger hat Betriebswirtschaft in Augsburg studiert und leitet hier seit 2014 das Unternehmen Neurolab Vital. Von anfangs vier Mitarbeitern ist man in zwei Jahren schon auf die dreifache Zahl gewachsen - das Thema Stress ist aktuell. "Wir wollen den Menschen nicht einfach nur ein Mittel verkaufen, sondern die verschiedenen Symptome von Überlastung gezielt angehen", erläutert die 37-jährige Geschäftsführerin.

Die NeuroLab Vital-Produkte sind Individuallösungen, die auf den jeweiligen Bedarf der unterschiedlichen Stresstypen abgestimmt sind. Kombinationen von Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und Pflanzenstoffen helfen, mit Ein- oder Durchschlafschwierigkeiten, schlechter Laune, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche oder anderen Hindernissen für ein gesundes Leben umzugehen.

Die Nahrungsergänzungsmittel aus dem Hause Neurolab Vital kommen gut an, mittlerweile auch in Augsburg: "Zuletzt haben wir auf der Messe Intersana festgestellt, dass uns die Menschen kennen und sich sehr für unser Angebot interessieren", so Anne Bieger. Sie hätte auch nichts dagegen, wenn Interessierte in die Firma in der Schertlinstrasse kommen - allerdings bietet das Unternehmen auch ausführliche Beratung per Telefon. Die NeuroLab Vital hat einen Stresstest entwickelt, anhand dessen man seinen eigenen Stresstyp herausfinden kann. Zusätzlich bietet die Firma eine Labordiagnose anhand von Speichel- und Urinproben an. Die Auswertung der Laboruntersuchung enthält eine Einschätzung des Stresszustandes und eine individuelle Therapieempfehlung.

Alle Rezepte für die Kapseln gegen Stress stammen aus dem Hause Neurolab Vital selbst und werden von langjährigen Partnern hergestellt. Die Grundstoffe für die Nahrungsergänzungsmittel müssen selbst wiederum einen "Stresstest" bestehen, um ihre Wirksamkeit zu beweisen.

Dass die Stressbekämpfung nicht über ihre Mittel allein gelingen kann, das weiß Anne Bieger sehr genau: "Ein belastender Lebensstil, ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel lassen sich nicht mit Pillen oder Kapseln ausgleichen." Deshalb geben eine Heilpraktikerin, eine Ärztin, eine Biologin und eine Ernährungswissenschaftlerin gerne Tipps, wie es nach der Kur mit Neurolab Vital gesünder weitergehen kann.

Wie es mit ihrem Unternehmen weitergeht, davon hat Anne Bieger recht genaue Vorstellungen: Man will weiter wachsen, neue Produkte auf den Markt bringen und auch das sonstige Angebot in Sachen Stressbewältigung ausbauen. Die Räumlichkeiten, in die man letztes Jahr umgezogen ist, sind so ausgelegt, dass weitere Mitarbeiter dazu kommen können. Um die Nachfrage macht sich die Geschäftsführerin keine Sorgen: "Acht von zehn Menschen fühlen sich den Umfragen nach gestresst", so Anne Bieger.

www.neurolab-vital.de

 

Stand: 13.12.2016